Ophthalmic Diagnostic Products

nonmyd 8

Fundus Aufnahmen mit höchster Auflösung führen zu den besten klinischen Entscheidungen

Die ultimative, digitale Funduskamera für eine verbesserte Bildgebung ist in drei einfachen Schritten zu bedienen.

Einfach ausrichten

Fokussieren

Abdrücken 

Fordern Sie eine unverbindliche Demonstration durch einen Kowa-Spezialisten an

Beschreibung

Die ultimative, digitale Funduskamera bietet:

  • Non-Mydriatische Farbfundusaufnahmen
  • Fundus Autoflureszenz (FAF) mit geringer Blitzlicht-Intensität
  • Anteriore Aufnahmen
  • 3.3mm minimaler Pupillendurchmesser
  • Mehrere interne Fixationsziele
  • Beste Leistung dank hochwertiger Optiken-Made in Japan

Herunterladen

Technische Daten

Aufnahmewinkel 45° Monitor 5,7 Zoll LCD
Arbeitsabstand 30mm Lichtquelle:

Observierung: Fast-infrarote LED

Fotografie: Xenonblitzlampe

Minimaler Pupillendurchmesser 4 mm, (SP 3.3mm) Justierungsbereich für optische Komponenten

Bewegbar 40mm vorwärts/ rückwärts

Bewegbar 98mm links/rechts

Bewegbar 27mm vertikal (elektrisch)

Kompensationsbereich des untersuchten Auges

Ohne Kompensation: -12D til +13D

Kompensation +: +10D til +35D

Kompensation -: -32D til -10D

Kinnauflagen-Einstellbereich Bewegbar 55 mm (elektrisch)
Fokussieren  Justieren von geteilten Leuchtbalken/Fokussierbalken Gewicht:

21kg (ohne angebrachte Digitalkamera)

Toleranz des Pixelabstands auf dem Fundus (ISO 10940):

Normales Bild: S* (µm _+ 7%)

L* (4,5Mm _+ 7%)

FAF Bild: 27,3 Mm -+ 7%

Stromversorgung

Eingang: AC100-240V, 50/60Hz

Stromverbrauch: 150VA
 

Interne Fixationsmarke Posterior, Sehnerv, Zentrale Makula, Mosaik 8 Positionen Abmessungen 310 (B) x 504 (T) x 548 (H) mm
Kamera:

Farbe: Spezielle Nikno Spiegelreflex-Digitalkamera

FAF: Schwarzweiß- Kamera